Der erste Gewinner in diesem Jahr steht fest

01/06/2018

Das Projekt „Essen, das verbindet“ hat in der 30. Abstimmungsrunde mit 102 Stimmen den meisten Zuspruch erfahren.

Viele Geflüchtete, die in den letzten Jahren hierhergekommen sind, haben nicht nur eine eigene Geschichte, sondern auch eine einzigartige Küche aus ihrem Heimatland mitgebracht. Die Initiative möchte bei gemeinsamen Kochabenden aktiv die Integration von Geflüchteten und Beheimateten fördern und einen Austausch ermöglichen. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Eckart Würzner soll bei einem kulinarischen Treffen über die zahlreichen Facetten von Integration gesprochen werden.

Informationen zum Projekt unter: Essen, das verbindet.

Es wird nun zeitnah ein Termin mit den Initiatoren vereinbart.

Viel Spaß beim Abstimmen, Teilen und Mitmachen! Immer dabei: #HolDenOberbürgermeister

Heidelberg
Vorgeschlagen von Heidelberg