Biologische Vielfalt erleben, wertschätzen, nachhaltig nutzen, durch Bildung stärken

728Biologische Vielfalt erleben, wertschätzen, nachhaltig nutzen, durch Bildung stärken

Der Erhalt der biologischen Vielfalt ist eine Grundbedingung für eine nachhaltige Entwicklung des Planeten. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Biowissenschaften oder Bildungswissenschaften geben Einblicke, wie die biologische Vielfalt untersucht und dargestellt werden kann, um Veränderungen der Fauna und Flora angemessen beurteilen zu können. Beispielsweise stehen Vögel häufig als Prädatoren in Nahrungsnetzen an hinterer Position und sind daher gute Bioindikatoren für den ökologischen Zustand. In der Region arbeiten viele Fachleute, mit denen wir gezielt in den Austausch treten möchten. Die Heinz-Sielmann- Stiftung als überregionale Stiftung wendet sich der Ökologie und Biodiversität seit 25 Jahren zu. Sie ist ebenso wie der Ökogarten der PH Heidelberg seit ¼ Jahrhundert aktiv im Erhalt von Biotopen und Landschaften im Sinne der biologischen Vielfalt. Der Arbeitskreis Ökogarten der PH sucht am 28.06.den wissenschaftlichen Austausch zur Ausbildung von Gestaltungskompetenz

Sabrina F.
Vorgeschlagen von Sabrina F.
12 stimmen