Neue Räumlichkeiten für die Kinderkrippe Heuhüpfer in der Altstadt

No Records Found

Sorry, no record were found. Please adjust your search criteria and try again.

Google Map Not Loaded

Sorry, unable to load Google Maps API.

Liebe Mitbürger,

die „Heuhüpfer“ betreiben in der Heiliggeiststraße eine Kinderkrippe für ein- bis dreijährige Kinder mit insgesamt 27 Betreuungsplätzen. Diese Krippe befindet sich in den Räumlichkeiten der evangelischen Kirchengemeinde. Die „Heuhüpfer“ sind also der Mieter und die Kirchengemeine der Vermieter. Leider ist die Kirchengemeinde gezwungen ihren Kindergarten in der Friedrichstraße aus bautechnischen Gründen zu schließen. Daher wird die Kirchengemeinde voraussichtlich die Räume in denen die Heuhüpfer ihre Krippe betreiben selbst für ihren Kindergarten nutzen wollen.
Für die Eltern der Heuhüpfer-Kinder und auch für das Personal der Krippe ist die Zukunft ungewiss. Daher möchten wir uns an den Bürgermeister wenden und ihn bei der Suche nach neuen Räumen für die Heuhüpfern um Hilfe bitten. Dabei hoffen wir auch auf Ihre/Eure Unterstützung

Kathleen S.
Vorgeschlagen von Kathleen S.
8 stimmen