Sanierung Odenwaldplatz

184Sanierung Odenwaldplatz

Der Odenwaldplatz wurde im Zuge des Baus der Straßenbahn nach Kirchheim im Jahr 2006 erbaut. Von Beginn an taten sich die Kirchheimer mit der Gestaltung des Platzes schwer. Bezirksbeirat und Stadtteilverein haben im Sommer 2014 beschlossen, dass der Platz umgestaltet werden soll. So sollen vorhandene Steinwürfel  entfernt und im nördlichen Teil eine große Bank angebracht werden. Mit der Bank soll zum einen der Platz zur Schwetzinger Straße besser abgegrenzt werden. Zum anderen soll hierdurch die Aufenthaltsqualität verbessert werden. Daneben sollen Fahrradständer das “wilde” abstellen von Fahrrädern verhindern und dadurch die Qualität des Platzes erhalten. Ergänzt wird das Konzept durch ein öffentliches Bücherregal. Der Odenwaldplatz soll nach dem Willen der Kirchheimer eine Gestaltung erfahren, die den alltäglichen Nutzen hervorhebt und gleichzeitig genügend Raum für Veranstaltungen lässt.

Kommen Sie nach Kirchheim, wir würden Sie gerne für unser Anliegen gewinnen!

Ihr Stadtteilverein Kirchheim e.V.

Jörn F.
Vorgeschlagen von Jörn F.
19 stimmen